Full Service

Beratung

Schulung

Porträt

Kompetenzen

Agora

Home Email Sitemap Français English
Strategie und Kommunikation
Messaging,
Argumentation
Krisen-
kommunikation
Interne Kommunikation
Qualitäts-
sicherung
Personal-
selektion
PR-Audit
PR-Budget
Ideenschmiede
Coaching
   
zurück
   
   
Vorbereitung auf Krisensituationen
Krisenhandbuch
Ärger mit Medien
Tipps für Leserbriefe
 

 

 
 
 
 

Holen Sie sich in Krisensituationen rechtzeitig kompetente Unterstützung der Krisen-PR-Profis von appunto.

Beratung zu Krisen-PR
und Krisenkommunikation

Wir haben langjährige Erfahrung mit Krisenkommunikation, Krisen-PR und Medien

appunto hat jahrelange Erfahrung in der Krisenkommunikation — u.a. in der Airline-Industrie, der chemischen und pharmazeutischen Industrie, bei Banken und Finanzdienstleistern sowie bei Behörden und Hilfswerken. Wir kennen auch die Welt der Medien, von Boulevardzeitungen bis zum Fernsehen, aus langjähriger eigener Erfahrung.


commforce® —  Ihr Abonnement auf die
Notrufnummer für Krisenkommunikation

appunto bietet Ihnen einen einmaligen Service für Ihre Krisen-PR: ein Team von sehr erfahrenen Krisen-PR-Experten, die Sie im Notfall zur Verstärkung Ihres eigenen Krisenkommunikations-Teams beiziehen können. Profis der Krisenkommunikation, die Sie nicht nur beraten, sondern die anspruchsvollen Arbeiten an die Hand nehmen können.

 

Rufen Sie uns an, damit wir Ihnen eine massgeschneiderte Offerte zur Sicherstellung Ihrer Notfall-Krisen-PR machen können.


044 809 44 22


» commforce® - Ihr Abonnement
   auf die Notrufnummer
   für Krisenkommunikation

commforce® —  damit Ihre Krisenkommunikation nie zur Kommunikationskrise führt.


Krisenkommunikations-Beratung in akuten Krisensituationen

Unfälle, Störungen oder Probleme sind überall und jederzeit möglich. Und sie können blitzschnell zur Krise ausarten, wenn unprofessionell und unglaubwürdig kommuniziert wird.

Der kleinste Fehler in der Krisen-PR kann jetzt zur Katastrophe ausarten; eine in zwanzig Jahren aufgebaute Reputation kann in zwanzig Minuten zerstört werden.

Machen Sie deshalb in der Krisenkommunikation keine halben Sachen: Ziehen Sie einen kompetenten Krisen-PR-Spezialisten bei, der Ihnen hilft, erhabenen Hauptes aus der Sache zu kommen, Ihre business continuity sicherzustellen und ihren guten Ruf sowie ihr Image zu schützen.

Und denken Sie daran: In der Krisenkommunikation kommt's einzig auf die Erfahrung an. Jede Situation muss blitzschnell genau analysiert werden und die passende Lösung muss gesucht werden. Gut gemeinte Ratschläge und Standardrezepte helfen in der Krisen-PR nicht weiter.

» Kompetente Unterstützung in    aktuellen Krisensituationen

Krisen-PR-Beratung zur Vorbereitung auf Krisensituationen

Wenn potentielle Schwachstellen geortet werden, wenn Krisen frühzeitig erkannt werden, wenn die Mitarbeiter/innen für den Notfall auch in Krisen-PR geschult sind, wenn im Krisenfall praktikable Dispositive und brauchbare Krisenhandbücher bereit sind, wenn Krisensituationen regelmässig realistisch geübt werden, dann können Sie im entscheidenden Moment kühlen Kopf bewahren, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Ihre Krisenkommunikation wird sicher nicht zur Krise der Kommunikation.

» 
Vorbereitung auf Krisensituationen
» Krisenhandbuch
» Schulung in Krisenkommunikation    und Krisen-PR

» Krisenübungen

Referat Pierre Freimüller

Gebäude- und Unternehmenssicherheit

Lesen Sie hier das Referat von Pierre Freimüller anlässlich der EUROFORUM-Fachtagung «Unternehmens- und Gebäudesicherheit.


Breite Erfahrung mit Krisen-PR und Krisenkommunikation

In folgenden Situationen haben die Krisenkommunikations-Experten von appunto communications seit mehr als 10 Jahren kompetente Beratung und tatkräftige Unterstützung mit Krisenkommunikation, Krisen-PR und Reputation Management geboten:

  • Akquisition von Unternehmen
  • Alkoholmissbrauch
  • Amoklauf
  • Angriff gegen eine Führungsperson
  • Anthrax
  • Arbeitskampf
  • Arbeitskonflikt
  • Arbeitsunfall (tödli-cher, schwerer)
  • Ärztlicher Kunstfehler
  • Atomenergie (negative Kritik)
  • Bakterielle Verseuchung (weit verbreitete)
  • Betriebsschliessung
  • Betrug durch Führungskraft
  • Datendiebstahl
  • Desinvestition
  • Entlassung einer Führungskraft, Trennung
  • Erpressung
  • Fehlinvestition (massive)
  • Firmenkauf
  • Flugzeugabsturz
  • Führungskrise
  • Fusion von Unternehmen oder Ämtern
  • Gerichtsverfahren von Kunden gegen Unternehmen
  • Grossbrand
  • Informatikpanne (bedeutende)
  • Insidergeschäft
  • Interne Krise, interner Konflikt, Intrigen
  • Konflikt mit Nachbarn
  • Krankheit (schwere) des obersten Verantwortlichen
  • Kurzarbeit
  • Lebensmittel-vergiftung
  • Liquidation von Unternehmen
  • Medienkampagne (negative, heftige)
  • Medikamentenkritik, Pharmakritik (heftige)
  • Personalabbau, Stellenabbau (massiver, wiederholter)
  • Persönliche Verfehlung einer Führungskraft
  • Politische Kampagne
  • Preisdumping (massives)
  • Produktkritik (massive)
  • Produktmangel (gravierender)
  • Prozess (bedeutender, mit hohen Risiken)
  • Querulant
  • Radioaktive Verseuchung
  • Schadenersatzklage (massive)
  • Schliessung durch Behörde
  • Schwarzarbeit
  • Sexuelle Belästigung
  • Spin-off, Verselbständigung
  • Störaktionen von pressure groups
  • Streik
  • Suchtmittelmissbrauch
  • Suizid
  • Tierseuche
  • Trennung von zweifelhaftem Kunden oder Partner
  • Überschwemmung
  • Umweltverschmutzung
  • Unlautere Konkurrenz
  • Vergiftungs-Drohung
  • Verleumdungs-kampagne
  • Verluste (andauernde, massive)
  • Verstoss gegen Vorschriften
  • Veruntreuung
  • Wirtschaftlicher Misserfolg (massiver, andauernder)
Die meisten dieser Situationen haben wir in unserer Krisenkommunikations-Tätigkeit bereits mehrfach bearbeitet.

Ob Vorbereitung auf Krisensituationen oder Bewältigung einer aktuellen Krise: Auf die Erfahrung von appunto mit Krisenkommunikation und Krisen-PR können Sie zählen!  


Issues Management

Ein professionelles Issues Management kann Ihnen viel Ärger ersparen.

appunto unterstützt Sie dabei. Mit welchen heiklen Themen sollten Sie sich einmal beschäftigen? Was sind schon heisse Fragen? Wo ist dringender Handlungsbedarf?
  Wo brennt's bereits?

Dank unserer Erfahrung und unserem Blick von aussen finden wir mit Ihnen zusammen schnell die wunden Punkte.

Und schlagen Ihnen wirksame Krisen-PR-Massnahmen vor.


nach oben nach oben

     

appunto communications, Europa-Strasse 15, CH-8152 Glattbrugg/Zürich, Schweiz, Tel. +41 44 809 44 22